Rabanadas - Fatias douradas (Arme Ritter)

Diese Süßspeise wird in Portugal ausschließlich an Weihnachten zubereitet.

 

Zutaten
½ Kastenbrot, in 2 cm dicke Scheiben geschnitten
½ l Milch
3 Eier
1 EL Zucker
½ EL Zimt
1 Prise Salz
100 g Butter zum Braten

Zubereitung
1. Brotscheiben einzeln durch die Milch ziehen, in gequirlten (je nach Wunsch leicht gesalzen) Eiern tränken und in heißer Butter goldbraun anbraten
2. Mit einem Zimt-Zucker-Gemisch bestreuen

Tipp:Statt Milch kann man auch Rotwein verwenden. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.