Portugal, die portugiesische Lebensart, Geschichte und Politik sind das Thema zahlreicher Bücher. Hier finden Sie Tipps und Leseempfehlungen. 

Das "Portugalbuch", das lange vergriffen war, ist nun wieder neu aufgelegt: erweitert, ergänzt. aktualisiert.

Witzige Geschichten aus einem kleinen Land, das manchmal große Fragen aufwirft 

111 Orte an der Algarve, die man gesehen haben muss

Nur etwa 130 Kilometer lang und 50 Kilometer breit ist der südlichste Teil des portugiesischen Festlandes: die Algarve ist eines der beliebtesten Urlaubsziele!

Reich an Kultur - und einer einmalig schönen Landschaft, die jedes Jahr Millionen Feriengäste anlockt. Wer nicht immer auf den altbekannten Touristenpfaden wandeln will, sondern die versteckten, schönen und interessanten Plätze an der Algarve kennen lernen möchte, findet hier wirklich gute Anregungen. Selbst an der Küste gibt es noch einige Stellen, die nicht in jedem Reiseführer stehen - und noch viel mehr im Hinterland, in der Serra. 
Hier kann man abseits der oft überlaufenen Küstenregion noch das "echte Portugal" entdecken: kleine Dörfer, in denen uraltes Kunsthandwerk gepflegt wird und natürlich die berühmte Gastfreundschaft der Portugiesen. 

Dazu gibt es ganz nebenbei viele wissenswerte Informationen über Land und Leute und vor allem die abwechslungsreiche und große Vergangenheit des Landes. Zu jedem der 111 Tipps gibt es das das  entsprechende Foto und weitere Hinweise, die zu lukullischen Genüssen verleiten, auf weitere Sehenswürdigkeiten aufmerksam machen oder kleine Anekdoten zum Ort erzählen.

Die Autorin und Reiseleiterin Catrin George Ponciano lebt seit knapp 20 Jahren in Portugal, genauer: in Portimão, einer Hafenstadt, die ziemlich genau in der Mitte des Küstenstreifens liegt. 

Emons Verlag, 240 Seiten, ISBN 978-3-7408-0362-9, Softcover € 16,95

 

 

 

Romane & Geschichten, Erzählungen & Biografien

Nicht nur der Nobelpreisträger José Saramago (1922-2010) stammt aus Portugal, es gibt noch eine ganze Reihe hervorragender Schriftsteller portugiesischer Herkunft - etwa António Lobo Antunes:

So mancher Krimi und Thriller spielt in Portugal oder hat portugiesische Protagonisten...

 

   Natrios gefährliche Reise oder
Die Blumen der Salzprinzessin
von Chrístoph Höver
Kinder ab 8 Jahre
82 Seiten
TB € 11,--
  

Geschichten von Biermäusen und Kneipenkatzen 
von Christoph Höver
Kinder ab 8 Jahre
176 Seiten
TB € 8,90/eBook € 5,90

 
   

1000 Gründe, warum ich unmöglich nach Portugal kann
von Katja Alves
Roman für Kinder ab 9 bis 11 Jahre
176 Seiten
Verlag Beltz & Gelberg
€ 12,95/TB € 6,95

 

Ob neuere oder "alte" Geschichte - Portugal hat wechselvolle und interessante Zeiten durchlebt.

Fangfrischer Fisch vom Grill und die unzähligen Bacalhau-Rezepte, Porco Preto, Hähnchen piri-piri und natürlich Leitão, das berühmte portugiesische Spanferkel. Auch wer deftige Suppen mag oder ein süßes Leckermaul ist, findet in Portugals Küche, was Herz (und Magen) begehren.

So mancher Fotograf hat Portugal - und vor allem Lissabon - mit der Kamera eingefangen. Sehen Sie selbst: 

ADAC Verlag

ADAC Reisemagazin Lissabon, erschienen im Juni 2014, 164 Seiten, € 8,10

ADAC Reiseführer Algarve, neu bearbeitete Auflage vom März 2011, 144 Seiten, € 9,95

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.