Leben in Portugal

Infos und Tipps zu Urlaub, Auswandern und Alltag in Portugal von Nord bis Süd

Kfz in Portugal ummelden

Bei einer Erstanmeldung des Fahrzeuges in Portugal benötigen Sie neben den Ausweisdokumenten (also Cartão de Residência oder Reisepass/Personalausweis plus Certificado de Registo) das Formular Impresso Modelo Único sowie eine Bescheinigung des Finanzamtes, dass das Fahrzeug "schuldenfrei" ist.

Bei einer Ummeldung (wenn das Fahrzeug also bereits portugiesische Kennzeichen besitzt) verwenden Sie bitte dasselbe Formular wie bei der Erstanmeldung und legen außerdem die Fahrzeugpapiere und Ihre Steuernummer (NIF) vor. Die Ummeldung geschieht beim Conservatória de Registo der jeweiligen Gemeinde, sie kostet € 65,-- (Stand 2018). Nach der Umschreibung erhält der Käufer (also der neue Besitzer) vorläufige Kfz-Papiere, das neuDocumento Único Automóvel wird innerhalb einer Frist von 60 Tagen per Post zugestellt.  Normalerweise werden die neuen Kfz-Papiere allerdings innerhalb von wenigen Arbeitstagen versandt.

Kfz-Versicherung anhand des Kennzeichens feststellen

Wer ein Gebrauchtfahrzeug kauft oder in einen Unfall verwickelt ist, möchte unter Umständen wissen, bei welcher Versicherung der Gebrauchtwagen oder das "gegnerische" Fahrzeug versichert ist. Dies ist über das Portal de Consumidor der ASF (Autoridade de Supervisão de Desguros e Fundos de Pensões) leicht feststellbar: 

  • einfach die Zahlen-Buchstaben-Kombination des Kennzeichens in der ASF-Suchmaske eingeben.
  • Nach der Verifizierung des Capcthas wird die Versicherungsgesellschaft angezeigt.
Linkpartner:

Kalender

Letzten Monat Mai 2018 Nächsten Monat
M D M D F S S
week 18 1 2 3 4 5 6
week 19 7 8 9 10 11 12 13
week 20 14 15 16 17 18 19 20
week 21 21 22 23 24 25 26 27
week 22 28 29 30 31

Aktuell sind 303 Gäste und keine Mitglieder online